Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Ein Lesetipp zur DSGVO Stichwort Datenschutzbeauftragter

Bestellung eines Datenschutzbeauftragten

Wann besteht eine Bestellpflicht nach der Datenschutz-Grundverordnung?

Ab 2018 gilt die Datenschutz-Grundverordnung und es wird erstmals eine europaweit geltende Pflicht zur Bestellung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten geben (Art. 35 ff. DSGVO). Diese ist bindend sofern ein Unternehmen einer Tätigkeit nachgeht, die aus datenschutzrechtlicher Sicht einer besonderen Kontrolle bedarf. Darüber hinaus kann jedes Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten freiwillig bestellen.

» Weiterlesen im Originalbericht der Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de/datenschutz-grundverordnung-datenschutzbeauftragter/