Hinweisschild Videoüberwachung

Hinweisschild Videoüberwachung

Die DSGVO hat einen hohen Informations- und Transparenzanspruch. Es heißt zum „frühestmöglichen Zeitpunkt“, sollen Betroffene über allerlei (siehe Artikel 13,14 DSGVO) informiert werden.

Der frühestmögliche Zeitpunkt im Zusammenhang mit einer Videoüberwachung ist dann, wenn ein Mensch den Erfassungsbereich einer Kamera betritt.

Ein einfaches Piktogramm reicht hier wohl nicht (mehr) aus. Wie soll nun so ein DSGVO konformes Hinweisschild aussehen?

Die unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder (Datenschutzkonferenz – DSK) haben ein Kurzpapier zur Videoüberwachung nach der Datenschutz-Grundverordnung (Kurzpapier 15) veröffentlicht. Hierin enthalten sind u.a. auch Hinweise zu den Informationspflichten der verantwortlichen Stelle. Zusammengefasst heißt das: Nach Ansicht der Aufsichtsbehörden ergäben sich aus Art. 13 DSGVO folgende Mindestanforderungen an die Informationspflichten:

  • Umstand der Beobachtung durch Piktogramm, Kamerasymbol,
  • Verantwortliche Stelle – Name einschl. Kontaktdaten,
  • Kontaktdaten des betrieblichen Datenschutzbeauftragten – soweit benannt,
  • Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage in Schlagworten,
  • Angabe des berechtigten Interesses – soweit die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO beruht,
  • Dauer der Speicherung (Art. 13 Abs. 2 lit. a DSGVO),
  • Hinweis auf Zugang zu den weiteren Pflichtinformationen gem. Art. 13 Abs. 1 und 2 DSGVO (wie Auskunftsrecht, Beschwerderecht, ggf. Empfänger der Daten).

Unverbindliches CB Muster:

Hinweis: Der Artikel betrifft öffentlich zugängliche Räume.

Bewerbungseingang bestätigen

Bewerbungseingang bestätigen

Die DSGVO verlangt umfassende Informationen zum frühestmöglichen Zeitpunkt.

Beim Bewerbungsprozess heißt das, schon in der Eingangsbestätigung müssen Sie auf Datenverarbeitungsinformationen sowie Betroffenenrechte hinweisen.

Sie suchen eine Standard-Antwort?

Kein Problem. Diese habe ich für meine Kunden im Bereich Datenschutzwerkstatt / Personaldatenschutz als Worddatei eingestellt.

WIKI | Meldung des DSB in Bayern

WIKI | Meldung des DSB in Bayern

Leitfaden zur Meldung Ihres Datenschutzbeauftragten (DSB) in Bayern

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die neue DSGVO. Laut Art. 37 (7) DSGVO hat die meldepflichtige Stelle die Aufsichtsbehörde über die Bestellung des Datenschutzbeauftragten zu informieren. Für Meldungen in Bayern haben wir für Sie folgenden Leitfaden erstellt:

1. Öffnen Sie das Meldeportal des Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht über folgenden Link: https://lda.dsb-meldung.de/
2. Registrieren Sie Ihr Unternehmenskonto mit einer betrieblichen E-Mail-Adresse.
Hinweis: Sollten Sie bereits ein registriertes Konto besitzen, folgen Sie dem Link Login.
3. Klicken Sie nach dem Ausfüllen auf Registrieren.
Sie erhalten umgehend einen Registrierungslink an die angegeben E-Mail-Adresse.
4. Klicken Sie auf den persönlichen Bestätigungslink und komplettieren Sie damit den Registrierungsprozess.
5. Melden Sie Ihren DSB inklusive Angaben der verantwortlichen Stelle, des Datenschutzbeauftragten und Informationen der externen Stelle.

Sie können jederzeit die Meldedaten ändern, Ihr Passwort ändern, eine Bestätigung als PDF-Datei drucken sowohl die Meldung bzw. Ihr Konto löschen.

Allgemeiner-Datenschutz

Auskunftsrecht-Muster-gute-Auskunft-4-2019» Datenschutzdokumentation_DSGVO.xlsx | 26.02.2019 inklusive vollständiger Verfahrensübersichten ( Verfahrensbeschreibungen / Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten ), Liste der Betroffenenanfragen und Liste AV Verträge

» Antwortschreiben unserioese Anfrager.docx | 07.06.2018

» Rechte-der-Betroffenen | Ablauf Auskunftsersuch.docx | 11-09-2018

» Muster Antwort Auskunftsersuchen.docx | 15-06-2018 | siehe auch Muster des Bayerischen Landesamts » Auskunftsrecht-Muster-gute-Auskunft-4-2019

» Muster-Verfahrensbeschreibung.docx | 06.03.2018

» Muster-Verfahrensbeschreibung.docx | 06.03.2018 (Einzeldokument; bei Verwendung der Datenschutzdokumentation.xlsx nicht notwendig))

» Risikofolgenabschaetzung DSFA.docx | 08.11.2018 | » i

» Hinweisschild Video DSGVO.pptx.pptx | 27.03.2019